FolkWorld #64 11/2011
© Michael Moll (mit Hilfe seiner 5- und 7-jährigen Töchter)

English Folk for Kidz

Folk for Kidz

Mehr Kindermusik aus deutschen Landen. Marius & die Jagdkapelle, das klingt schon etwas hinterwälderisch, und der Titel ihrer CD "Hirschschnauzdisco" gibt her, dass es hier vielleicht tatsächlich um Kindermusik geht.


Artist Video
Marius & die Jagd- kapelle, Hirschschnauz- disco. Zytglogge, 2017 (www.jagdkapelle.ch)

Dieses hier ist, soweit ich weiß, die erste Schweizer Kinder-CD, die hier vorgestellt wird. Die Ostschweizer Band singt auf diesem Album elf Lieder; die Texte bleiben mir zum Teil verschlossen, da sie alle in Schweizerdeutsch sind. Wobei ich schon mitkriege, dass es hier mal um einen tanzenden Kaktus, der zum Klo muss, geht, oder um Muskelkater, um Papis und Mamis, Frühling, Freunde oder Rennschnecken. Und ein Lied kommt doch sehr bekannt vor - "Tör die das?" ist eine alberne Neuvertextung vom Sesamstrassenlied.



Artist Video
Wir Kinder vom Kleistpark, 10 Jahre. fünfton, 2017 (www. wirkindervomkleistpark.de)

Die Jagdkapelle spielt zu den originalen und originellen Lieder eine Rock/Folk Mischung, wo vor allem auch das Akkordeon und die eingängigen Refrains schön hervorstechen. Kindern, die schweizerisch verstehen, wird dieses Album sicherlich viel Spaß bereiten.

Aus der Schweiz geht’s direkt weiter zum multikulturellen Berlin. Wir Kinder vom Kleistpark ist ein nun schon 10 Jahre andauernde Projekt, das Lieder aus vielen Kulturen Kindern nahebringt. Das Project wird von professionellen Musikern geführt und lässt eine große Zahl von Kindern dabei mitmachen - von KITA und Grundschulkindern bis zu Jugendlichen, aus deutscher und nicht-deutscher Herkunft.

Das 10 Jahre Album besticht durch seine professionelle Musik und den ansprechenden Arrangements, mit einem ganzen Orchester von Instrumenten. Kinder sind fester Teil der Gesangsarrangierungen, wobei auch erwachsene Sänger zu hören sind. Das Material ist eine Mischung internationaler Lieder, aus Afrika, England, Schweden, Italien, der Türkei, jiddischer Lieder, einige dieser Lieder auch ins Deutsche übertragen; und dabei auch ein paar deutsche Volkslieder. Am Ende der CD stellen sich die Kinder von der CD noch mal alle kurz vor, und wir finden auf charmante Art heraus, wie viele Sprachen bei diesen Kindern gesprochen werden.

Die Band ist in Berlin bekannt für seine Mimachkonzerte. Ein sehr lobenswertes Projekt, dessen Musik für sich selbst spricht.




Burkhard Mikolai, Weih- nachtslieder für Gitarre nach dem Guitar Colour System. Acoustic Music / Finger Print FP8172, 2017, 112 S, €19,80 (inkl. CD)

   www.bunte-noten.de

Schon als Student in der ehemaligen DDR trug sich Burkhard Mikolai mit dem Gedanken, ein Lernsystem für das Gitarrespiel zu entwickeln, das in kürzester Zeit verstanden werden kann und einen einfachen Einstieg in das Notenlernen bietet. Vor zehn Jahren war dann die Geburtsstunde des Guitar Colour System, das die Vorteile der Tabulatur mit dem konventionellen Notensystem vereint. Nach ersten Klassenmusizierprojekte haben mittlerweile eine ganze Reihe von Gitarristen mitgeholfen, das Guitar Colour System zu vervollkommnen und in der Praxis zu erproben.

Die bunten Noten (die grundsätzlich auf verschiedensten Instrumente anwendbar sind) ersparen die zusätzliche Gitarren-Tabulatur. Jede Gitarren-Saite erhält eine Farbe und gegriffene Töne einen Fingersatz. Durch die Angabe der Lage wird die Greifposition nicht nur über den Notennamen entschlüsselt, sondern auch über die Information Saite/Lage/Finger. Was zunächst etwas kryptisch klingen mag, ist in der Praxis recht simpel und kinderleicht anwendbar.

FolkWorld Xmas

Ganz aktuell bezieht sich Weihnachtslieder für Gitarre nach dem Guitar Colour System mit einer Riesenmenge Lieder samt Texten, (farbigen) Noten und Akkorden auf die Winter-, Advents- und Weihnachtszeit. Zusätzlich gibt es zur weihnachtlichen Einstimmung die CD Es weihnachtet... mit Tijo-Kinderbuch von Tina Lauffer (Texte und Kompositionen) und Sebastian Mikolai (Arrangements und Gesang).

Vorweihnachts- und Winterlieder: A, a, a, der Winter, der ist da, Die Wi-, die Wa-, die Weihnachtsmaus, Durch die Straßen auf und nieder, Glocken klingen, Lieder singen, Guten Tag, ich bin der Nikolaus, Guter, braver Nikolaus, Ich geh' mit meiner Laterne, In der Weihnachtsbäckerei, In einem kleinen Apfel, Jingle Bells (deutsch), Jingle Bells (englisch), Kindlein mein, Lasst uns froh und munter sein, Leise rieselt der Schnee, Nikolaus (Niki, Neke, Nikolaus), O Tannenbaum, du trägst ein' grünen Zweig, Santa Lucia, Schneeflöckchen, Weißröckchen, Seht, die erste Kerze brennt, Tief im kalten Winter, Unser Advent, Weihnachten ist nicht mehr weit, Weihnachtszeit, Wir sagen euch an den lieben Advent, Zwei Stiefel
Weihnachtslieder: Alle Jahre wieder, Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen, Fröhliche Weihnacht, Gloria, Go, Tell It on the Mountain, Guten Abend, schön Abend, Hallo, hallo Weihnachtsmann, Hejo, wer kommt denn da an?, Herbei, o ihr Gläubigen, I Hear them, I Saw Three Ships, Ihr Kinderlein kommet, Joseph, lieber Joseph mein, Joy to the World, Kling, Glöckchen, klingelingeling, Kommet, ihr Hirten, Lasst uns das Kindlein wiegen, Lieb Nachtigall, wach auf!, Little Jesus, Morgen, Kinder, wird's was geben, Morgen kommt der Weihnachtsmann, O du fröhliche, O Tannenbaum, Stern über Bethlehem, Still, still, still, weil's Kindlein schlafen will, Süßer die Glocken nie klingen, The First Noel, Tochter Zion, Tragt in die Welt nun ein Licht!, Vom Himmel hoch, o Engel kommt!, We Wish You a Merry Christmas, Wenn Weihnachten ist, What Child Is this?
Lagenspiel: Auf dem Weihnachtsmarkt, In der Weihnachtsbäckerei, Jingle Bells (englisch), Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind, Schneeflöckchen, Weißröckchen, Es ist ein Ros' entsprungen, Hark! The Herald Angels Sing, Leise rieselt der Schnee, Lobt Gott, ihr Christen, alle gleich, Mama Santa Claus, Maria durch ein Dornwald ging, Seht das Kleine, Stille Nacht, heilige Nacht, Stille, stille, kein Geräusch gemacht, Süßer die Glocken nie klingen, Was soll das bedeuten?
Es weihnachtet ... mit Tijo Kinderbuch: Das Krümelzwergversteck – Reimgeschichte, Das Weihnachtsknusperlied, Der Schneemann und der Hase, Die Pfefferkuchenmaus, Frau Holle, schick Schnee, Freut euch mit uns, Hallo Winter und hallo Kinder, Herr Weihnachtsmann steckt im Kamin, Hey, Weihnachtsmann, Ich hab ein Geheimnis, Jesus Superheld, Kling, Glöckchen, Liebes Christkind, Schau mal, lieber Nikolaus, Tierische Weihnachten – Reimgeschichte, Unser schöner Weihnachtsbaum, Weihnachtsträume – Gedicht, Zehn kleine Weihnachtstrolle


Deutscher Kinderliederpreis 2017

Deutscher Kinderliederpreis

www.deutscher
kinderliederpreis.de

Der "Tee-Song" der Karlsruher Band MAMI UND DIE PAPPERLAPAPIS wurde mit dem "Deutschen Kinderliederpreis 2017" ausgezeichnet. Die sympathischen Newcomer in der Kindermusikszene überzeugten das Publikum beim Wettbewerbskonzert in der Nürnberger Tafelhalle mit ihrer handgemachten Musik und Spielfreude.

Den 2. Platz belegten DIE BLINDFISCHE aus Oldenburg, die den Saal mit knackiger und spaßiger Rockmusik zum Beben brachten und in der 19-jährigen Geschichte des Kindermusik-Festivals schon drei Mal den Kinderlieder-Wettbewerb gewonnen haben.

Die Bronzemedaille ging an ROBERT METCALF, den beliebten Kinderliedermacher aus Berlin, der auch aus "Der Sendung mit dem Elefanten" bekannt ist. Mit seiner famosen Band gewann er die Herzen des Publikums mit ruhigeren Kindermusikperlen, frischen Mitmach-Aktionen und seinem unverwechselbaren Humor.

Robert Metcalf

Artist Video Robert Metcalf @ FROG

www.robert-metcalf.de

Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs zum Deutschen Kinderliederpreis lautete "Lieder rund ums Wasser". Es haben 62 Musiker aus Deutschland und Österreich am Wettbewerb teilgenommen und die Jury hat eine Hitparade der Einsendungen erstellt. Die Interpreten der drei Songs mit den meisten Jurypunkten wurden zum "Geraldino Kindermusik-Festival" in die Nürnberger Tafelhalle eingeladen. Die drei Finalisten präsentierten dort am letzten Wochenende live den Wettbewerbstitel und zwei weitere eigene Lieder, das Publikum entschied danach per Abstimmung, wer die Preise mit nach Hause nehmen durfte.

Der Nürnberger Kinderliedermacher GERALDINO hat den "Deutschen Kinderliederpreis" initiiert, um den Stellenwert des Kinderliedes zu stärken und die Bandbreite guter Kindermusik zu zeigen. Das GERALDINO KINDERMUSIK-FESTIVAL organisierte er bereits zum 19. Mal, als Gastgeber umrahmte er die Preisverleihung des "Deutschen Kinderliederpreises" mit den Kinderzimmer-Hits seiner quirligen Band GERALDINO & DIE PLOMSTER.

Die 15 interessantesten Einsendungen zum "Deutschen Kinderliederpreis" und zwei Bonustracks von GERALDINO wurden zudem auf der CD "GERALDINOs KINDERMUSIKFESTIVAL 2017" veröffentlicht. Der Verkaufserlös dieser CD fließt in diesem Jahr an das Kinderhilfswerk "Tareto Maa Deutschland e.V.". Auch der Künstler PATRICK PRELLER, der wie jedes Jahr das Bühnenbild beim Kindermusik-Fesrival themengerecht gestaltete, spendete die Einnahmen aus der Versteigerung seiner Werke an die Kinderhilfe in Kenia.

Im nächsten Jahr wird das 20-jährige Jubiläum des GERALDINO KINDERMUSIK-FESTIVALS gefeiert und der "Deutsche Kinderliederpreis 2018" vergeben. Die Ausschreibung zum neuen Wettbewerb wird im Januar 2018 veröffentlicht.




Photo Credits: (1)-(3) CD Cover, (4) Deutscher Kinderliederpreis, (5) Robert Metcalf (unknown/website).


Previous Folk for Kidz
Next Folk for Kidz
FolkWorld Homepage German Content English Content Editorial & Commentary News & Gossip Letters to the Editors CD & DVD Reviews Book Reviews Folk for Children Folk & Roots Online Guide - Archives & External Links Search FolkWorld Info & Contact


FolkWorld - Home of European Music
FolkWorld Homepage
Layout & Idea of FolkWorld © The Mollis - Editors of FolkWorld